Über mich

1996 - Zulassung zur Anwaltschaft und Gründung der eigenen Kanzlei
1993 - 1995 Referendariat am Landgericht Freiburg im Breisgau
1989 - 1993 Studium der Rechtswissenschaften an der Martin-Luther-Universität zu Halle/Wittenberg
1988 - 1989 Arbeit in der Rechtsabteilung eines großen Chemiewerkes zeitgleich nebenberufliche Ausbildung als Industriekaufmann
1988 - Abitur
1969 - in Halle an der Saale geboren


Mitgliedschaften

Freiburger Anwaltverein www.freiburger-anwaltverein.de
ARGE Verkehrsrecht http://www.verkehrsanwaelte.de


Weiterbildungen der letzten drei Jahre:

  • März 2017 - Vom Autohandel, -kauf und -miete bis zum Verkehrsunfall im Dreiländereck
  • März 2017 - Schaden- und Kaskorecht
  • Februar 2017 - Das strafrechtliche Fahrverbot
  • November 2016 - Elternunterhalt
  • Oktober 2016 - Pflegestärkungsgesetz
  • April 2016 - MPU unter 1,6 Promille
  • März 2016 - Aktuelles zum Schaden- und Kaskorecht
  • Oktober 2015 - Fachtag"Selbstbestimmt leben!" Selbstbestimmung von Menschen mit geistiger Behinderung zwischen Anspruch und Wirklichkeit
  • Februar 2015 - Rechtsfolgen bei Mangelhaftigkeit bei Autokauf
  • Februar 2015 - Aktuelles aus dem Sachschadensrecht

Inhaberin der Fortbildungsbescheinigung des Deutschen Anwaltvereins für die Jahre 2006 bis 2009 und 2011 bis 2014 und 2017 sowie der Fortbildungsurkunden der Deutschen Anwaltakademie für die Jahre 1997, 1998 und 2001